Schadenregulierung bei PharmAssec

service 41 schadenregulierung bei pharmassec

Wir helfen – schnell und unkompliziert

Aufwändige Obliegenheiten, viele unübersichtliche Verpflichtungen und lange Wartezeiten, bis die Auszahlung der Entschädigungssumme endlich erfolgt: Viele Versicherungsnehmer haben mit schleppenden Regulierungspraktiken bereits unangenehme Erfahrungen gemacht. Wir von PharmAssec wissen, dass unsere Kunden gerade nach einem größeren Schadensereignis möglichst schnell in den gewohnten Alltag zurückkehren möchten. Mitunter sind sie sogar davon abhängig, dass der Betrieb – sei es in einer Apotheke oder einem Sanitätshaus – möglichst schnell wieder aufgenommen wird.

Deshalb haben wir unsere Schadenregulierung ganz bewusst auf Kundenfreundlichkeit ausgerichtet. Die Pflichten unserer Kunden wurden weitestgehend reduziert. So haben beispielsweise verspätete Schadensmeldungen keine negativen Auswirkungen auf die Entschädigungssummen, die PharmAssec auszahlt. Für viele andere Versicherer sind verspätete Meldungen dagegen ein Grund, um Auszahlungen zu kürzen.

Vor allem aber garantieren wir unseren Kunden, dass Versicherungssummen – nachdem alle notwendigen Dokumente vorliegen – innerhalb von nur 14 Tagen ausgezahlt werden. Selbstverständlich unterstützen Sie unsere Berater vor Ort bei der Abwicklung der administrativen Vorgänge. Damit ist für unsere Kunden sichergestellt, dass auch größere Reparaturen umgehend nach einem versicherten Schadensereignis angegangen werden können, da eine zügige Finanzierung durch PharmAssec garantiert ist.

Zahlung innerhalb von 14 Tagen

Schadenregulierung
Apotheken

Nach größeren Schadensereignissen muss oft eine Wiedereröffnungsrevision durchgeführt werden. Mit PharmAssec nehmen Sie diese Hürde leichter.

mehr lesen
Schadenregulierung  Sanitätsfachhäuser

Schadenregulierung
Sanitätsfachhäuser

Sie wollen Ihr Sanitätshaus nach einem Großschaden möglichst schnell wiedereröffnen? PharmAssec garantiert eine unverzügliche Regulierung.

mehr lesen