Individuelle Ergänzungen

sanitaetshaeuser 34 individuelle ergaenzungen 

Für besondere Ansprüche

Mit PharmAssec für Sanitätsfachhäuser verfügen Inhaber und Inhaberinnen über einen umfassenden Versicherungsschutz, der vor charakteristischen Risiken schützt, die alle Sanitätsfachhäuser betreffen. Doch jedes Sanitätshaus hat seine individuellen Spezialitäten und Besonderheiten, die mitunter nach einem ergänzenden Versicherungsschutz rufen.

Steht beispielsweise ein Sanitätsfachhaus auf einem Grundstück, das dem Inhaber oder der Inhaberin gehört, dann können nach einem Umweltschaden wenn beispielsweise Öl oder Benzin aus einem nicht mehr feststellbaren Wagen ausläuft nach Maßgabe des Umweltschadensgesetzes (UschadG) auch öffentlich-rechtliche Forderungen an den Inhaber oder die Inhaberin gestellt werden. Da die Umwelt-Haftpflichtversicherung aber nur greift, wenn das konkrete Eigentum Dritter geschädigt wurde, benötigen Grundstückseigentümer in diesem Fall eine zusätzliche Absicherung für die Beseitigung von Umweltschäden bzw. deren Folgen auf dem eigenen Grundstück.

Auch im Bereich der Rechtsschutzversicherungen können je nach Leistungsspektrum des Sanitätshauses unterschiedliche Absicherungen notwendig sein.

PharmAssec ermöglicht Ihnen deshalb, Ihre Absicherung bedarfsgerecht mit verschiedenen Zusatzbausteinen zu erweitern. Damit können Sie sich auch gegen individuelle Risiken ganz unkompliziert absichern.

Erweitern Sie Ihren PharmAssec-Schutz ganz individuell 

Die Risiken, denen Sanitätsfachhäusern ausgesetzt sind, lassen sich in zwei Gruppen aufteilen. Zum einen gibt es allgemeine branchenspezifische Risiken, die grundsätzlich für alle Sanitätsfachhäuser gleich sind. Diese sind mit unserer Allrisk-Police standardmäßig versichert. Darüber hinaus gibt es aber auch Risiken, die nur bestimmte Gruppen oder gar nur einzelne Sanitätshäuser betreffen. So befinden sich viele Sanitätshäuser in gemieteten Räumlichkeiten, während andere in Gebäuden untergebracht sind, die dem Inhaber oder der Inhaberin des Sanitätsfachhauses gehören. Haus- und Grundbesitzer haben aber im Vergleich zu Mietern zusätzliche Risiken, die sie tragen müssen. Das macht sich beispielsweise bei Umweltschäden, die das eigene Grundstück verunreinigen, bemerkbar.

Cyber Risiko

Cyber-Sicherheit

Die Kriminalität im Internet nimmt seit Jahren stetig zu. Bei Umfragen im Jahr 2017 gaben beispielsweise 27 Prozent der befragten Unternehmen an, dass sie schon einmal von einer Erpressersoftware attackiert wurden. Betroffen sind hier längst nicht mehr nur Großunternehmen und staatliche Organisationen, sondern auch viele Kleinunternehmen sowie Privatpersonen. Da Sanitätshäuser – wie andere Unternehmen auch – von modernen Informationstechnologien abhängig sind, haben wir für PharmAssec den Zusatzbaustein „Cyber-Risiko“ entwickelt.


mehr lesen
Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung

Rechtsanwälte plädieren bei Personenschäden heutzutage sehr schnell auf Körperverletzung. Das hat zur Folge, dass es vermehrt zu Strafprozessen kommt. Deshalb ist bei PharmAssec im Falle eines versicherten Betriebshaftpflichtschadens der passive Strafrechtsschutz und die Verteidigung vor Gericht Bestandteil unserer Haftpflicht. Damit bietet der betriebliche Haftungsschutz von PharmAssec Kunden deutlich mehr Sicherheit, als es bei anderen Anbietern üblich ist. Darüber hinaus übernimmt PharmAssec bei einem versicherten Schaden nicht nur die Abwehr unberechtigter Ansprüche, sondern auch die Kosten für eine Verteidigung bei Strafprozessen.

mehr lesen